Neuigkeiten    Das Projekt    Technik    RoboSpatium    Unterstützung    Stichwortverzeichnis    Download    Reaktionen    Spiele    Kauftipps    Kontakt   




<<< Quiz         Kauftipps >>>

Verweise

Open Source Software
Projekte mit Lerneffekt
Hardware-Projekte

HomoFaciens wird durch Open Source Software unterstützt von:
Tux das Linux Maskottchen
www.linux.org
Die Mutter aller Opensource-Software und -Projekte. Ein kostenloses und quelloffenes Betriebssystem für alle, die gerne hinter die Kulissen schauen und wissen wollen, wofür ihre Rechenleistung gebraucht wird. Als Einstieg in die Thematik verweise ich einfach mal auf eine von unzähligen Seiten zum Thema.
Ubuntu Linux Logo
ubuntu.com
Ubuntu Linux ist mein Desktop-Betriebssystem. Quelloffen und frei verfügbar inklusive aller Softwarepakete für den täglichen Gebrauch. Closed Source "Betriebssysteme" sind Spyware out of the box und von deren Gebrauch rate ich dringend ab!
Open SUSE Logo
www.opensuse.org
Mit OpenSUSE hat meine Linuxkarriere vor vielen Jahren begonnen. Die mitgelieferte Anzahl an Softwarepaketen hält für jeden Fall das passende Werkzeug bereit.
LibreOffice Logo
www.libreoffice.org
Ein quelloffenes Officepaket. LibreOffice Draw verwende ich zum Erstellen von Vektrografiken.
Gimp Logo
www.gimp.org
Das GNU Image Manipulation Programm ist das Werkzeug meiner Wahl in Sachen Bildbearbeitung. Die Grafiken auf HomoFaciens sind fast ausnahmslos mit diesem Programm erstellt worden. Gibt's kostenlos für Linux/Unix, Mac und Windows.
Wikipedia Logo
www.wikipedia.org
Wissen frei verfügbar für Jedermann. Wer mehr rund um die Physik und Geschichte elektrischer Fortbewegung erfahren möchte, findet hier reichlich Lesestoff.
Audacity Logo
http://audacity.sourceforge.net
Audacity
Die Soundbearbeitung der Videos mache ich mit diesem Programm.
Erhältlich für Linux, Windows und Mac.
Blender Logo
http://www.blender.org
Blender
Ein extrem umfangreiches Programm für 3D-Modellierung, mit dessen Hilfe ich virtuelle Modelle des Antriebs erstellt habe.
Erhältlich für Linux, Solaris, Irix, Windows und Mac.
Kdenlive Logo
http://www.kdenlive.org
Kdenlive
Das Videoschnittprogramm meiner Wahl. Erhältlich für Linux-Systeme (auch als Live-CD ohne Installation) und Mac.
Openshot Logo
http://www.openshotvideo.com
OpenShot
Einfach zu bedienendes Videoschnittprogramm. Erhältlich nur für Linux-Systeme.
Java Logo Duke
www.java.com
Sun Microsystems stellt die Java-Plattform als Betriebssystemübergreifende Programmierumgebung kostenlos zur Verfügung. Auf den Seiten von HomoFaciens findet ihr einige Java-Applikationen, die euch die Technik von Elektroautos näher bringen.
Um die Java-Applikationen von HomoFaciens ausführen zu können, müsst ihr Java herunterladen und auf eurem Computer installieren (wenn das nicht schon geschehen ist). Java ist auf der Java-Homepage kostenlos erhältlich.
Projekte mit Lerneffekt:
Raspberry Pi Foundation
http://www.raspberrypi.org
Die Raspberry Foundation hat der Menschheit einen Computer gegeben, der diesen Namen wirklich verdient.
Was die Menschheit daraus macht, erfahrt ihr auf der Website.
ChemWiki
http://ChemWiki.ucdavis.edu
Ein weiteres Projekt das Wissen "frei Haus" liefert! Wie bei allen Wiki-basierten Seiten ist es einfach daran teilzunehmen, indem man neue Kapitel hinzufügt oder bestehende erweitert. Das Projekt ist in Englischer Sprache verfasst:

"The ChemWiki is a collaborative approach toward chemistry education where an Open Access textbook environment is constantly being written and re-written by students and faculty members resulting in a free Chemistry textbook to supplant conventional paper-based books."
Hackaday
http://hackaday.com/
"Hacken" bedeutet etwas in einer Art und Weise zu verwenden, wie es ursprünglich nicht beabsichtigt war. Viele Beispiele dazu gib't auf den Seiten von Hackaday (in Englischer Sprache).
We are taking back the term "Hacking" which has been soured in the public mind. Hacking is an art form that uses something in a way in which it was not originally intended. This highly creative activity can be highly technical, simply clever, or both.
http://www.mikrocontroller.net Wer in die Materie der Mikrocontroller abtauchen möchte, ist auf diesen Seiten richtig.
Hier gibt's Tutorials zur Programmierung in C und Assembler, sowie Infos zur Hardwareausstattung.
Fragen zu Mikrocontrollern werden in den verschiedenen Foren der Seiten beantwortet.
V-USB
http://www.obdev.at/products/vusb/index-de.html
V-USB von Objective Development bietet die Möglichkeit, Microcontroller der Firma ATMEL via USB-Schnittstelle anzusprechen. Die benötigte Firmware ist als Download erhältlich und anhand vieler Beispiele wird die Funktionsweise erklärt.
Mit Hilfe von V-USB könnt ihr z. B. den Rover von HomoFaciens steuern.
http://confocal-manawatu.pbworks.com/w/page/101917441/Y10 Y10 Learning Outcomes
ist ein Wiki, dass durch Mitarbeit wächst und freies Wissen verbreitet. Ziel ist es, einen schnellen Überblick zu Themen rund um Elektrotechnik zu verschaffen. Die Seiten sind in englischer Sprache verfasst.
Slatedroid Forum
http://www.slatedroid.com/topic/21211-7-wm8650-netbook-linux-port/
Wie Linux auf Geräten mit WM8650 Chipsatz installiert werden kann, haben die Leute des Slatedroid Forums herausgefunden.


<<< Quiz         Kauftipps >>>


Neuigkeiten    Das Projekt    Technik    RoboSpatium    Unterstützung    Stichwortverzeichnis    Archiv    Download    Reaktionen    Spiele    Verweise    Kauftipps    Kontakt    Impressum   





Twitter YouTube Hackaday Patreon TPO