Hinterlasse einen Kommentar:
Liebe Spam-Fuzzis und Trolle: Kommentare werden erst nach einer persönlichen Überprüfung veröffentlicht!
Wegen dieser manuellen Überprüfung dauert es daher etwas, bis euer Text zu lesen sein wird - habt Geduld...

Kommentare beantworte ich grundsätzlich nicht per Mail!
Die Spielregeln und meine Mailadresse findet ihr in der Rubrik Kontakt!

Norbert

Name:
Kommentar:
Formular:


----------------------------------------------------

Seite: technics-robots-R18-construction_ge.htm
Datum: 2021.04.28 18:37:40 (UTC+1)
Name: PW

Kommentar:
Hallo Norbert,

eine kurze Anmerkung zur Verwendung einer Powerbank in Mikrocontroller Projekten:

Powerbank schalten sich sehr oft nach einer bestimmten Zeit automatisch aus, wenn nicht genügend Strom gezogen wird. Das ist eine Sicherheitsfunktion, um das Überladen von Akkus zu verhindern. Abhilfe schafft ein regelmäßiger, kurzer Impuls mit hoher Stromstärke, um das Ausschalten zu verhindern.

Me: Ja, das stimmt. Dass die 1A Powerbank nicht funktioniert hat, lag aber definitiv daran, dass der ESP32 beim Booten einen zu hohen Spitzenstrom gezogen hat. Das war auf keinen Fall ein Timeout, weil der Strom zu niedrig war.
Die 2A Powerbanks, die ich momentan im Einsatz habe, schalten erst ab, wenn die Akkuspannung bei 0% liegt. Timeout ist auch hier kein Problem.