Hinterlasse einen Kommentar:
Liebe Spam-Fuzzis und Trolle: Kommentare werden erst nach einer persönlichen Überprüfung veröffentlicht!
Wegen dieser manuellen Überprüfung dauert es daher etwas, bis euer Text zu lesen sein wird - habt Geduld...

Kommentare beantworte ich grundsätzlich nicht per Mail!
Die Spielregeln und meine Mailadresse findet ihr in der Rubrik Kontakt!

Norbert

Name:
Kommentar:
Formular:


----------------------------------------------------

Seite: technics-electrical-engineering-resistance_ge.htm
Datum: 2016.12.12 18:43:57 (UTC+1)
Name: Denis

Kommentar:
Hallo Norbert,

ich vermute es gibt einen Tippfheler in der Formel zur Abbildung 3. Nämlich Widerstand R2,3 = (R1 √óR2)/(R1+R2).

Gruss

Denis

Me: Vollkommen korrekt, deine Vermutung. Ich habe den Fehler soeben bereinigt.
Danke für die Rückmeldung!