Hinterlasse einen Kommentar:
Liebe Spam-Fuzzis und Trolle: Kommentare werden erst nach einer persönlichen Überprüfung veröffentlicht!
Wegen dieser manuellen Überprüfung dauert es daher etwas, bis euer Text zu lesen sein wird - habt Geduld...

Kommentare beantworte ich grundsätzlich nicht per Mail!
Die Spielregeln und meine Mailadresse findet ihr in der Rubrik Kontakt!

Norbert

Name:
Kommentar:
Formular:


----------------------------------------------------

Page: technics-electric-motors-stepper-motor_en.htm
Date: 2021.06.25 11:11:10 (UTC+1)
Name: Cédric

Comment:
Hello,

Until now, this is (and from far), the best video I've ever seen on this subject !
At last, all is so clear !
Thank you very much !

As regard to the animation, can you tell us which software you use to do such animation ?
Thanks again!

Sorry for my not so good english !

Best regards,
Cédric

Me: I have done all the 3D animations with OpenGL. I used a text editor (Geany) to write the source code needed for the sequences. The program exported all renreded images and I used ffmpeg to turn them into video sequences. Not straight forward, but for me as a coder the most simle way to get full control over each pixel.

----------------------------------------------------

Seite: technics-electric-motors-stepper-motor_ge.htm
Datum: 2021.03.24 02:57:52 (UTC+1)
Name: Arang

Kommentar:
Lieber Nobert,
I want to make cnc with x axis controlled by two nema stepper motors,how to check running same time..?
thank you for your time..

Me: You can either switch both motors in parallel (less torque) or in series (less maximum speed) on one motor driver board or use two motor driver boards and switch the inputs in parallel (join the two Step pins and the two Dir pins).

----------------------------------------------------

Seite: technics-electric-motors-stepper-motor_ge.htm
Datum: 2019.03.02 09:51:49 (UTC+1)
Name: Michael Schulz

Kommentar:
Lieber Norbert,
zunächst herzlichen Dank für deine akribischen Erläuterungen. Prima, wie dir die Balance zwischen der Fachlichkeit eines Experten und der Verständlichkeit für den Nichtfachmann gelingt! Du solltest Lehrer werden. Oder besser: Lehrer sein!

Sag mal, Norbert ... aus deinen Ausführungen schlussfolgere ich, dass + und - der beiden Spulen unbedingt korrekt angeschlossen werden sollten, damit die Magnetfelder harmonisch zusammenarbeiten. Aber wie finde ich heraus, was +/- ist?!

Me: Ich bin doch Lehrer Typ 2.0 ;-)
Wenn die Spulen beim Schrittmotor "falsch" herum angeschlossen sind, dreht sich der Motor einfach nur in die entgegengesetzte Richtung. Es kann nichts kaputt gehen, da Spulen kein +/- im klassischen Sinne besitzen.

----------------------------------------------------

Page: technics-electric-motors-stepper-motor_en.htm
Date: 2016.09.20 08:57:28 (UTC+1)
Name: crispin

Comment:
Very informative, excellent work, Thank you!

just noticed a small typo (missing "p") in the first paragraph:
"A steper motor is an electric motor".

thanks again!

Me: Thanks for your feedback, the lost 'p' is now in place ;-)




----------------------------------------------------

Page: technics-electric-motors-stepper-motor_en.htm
Date: 2016.04.21 at 19:10:08 (UTC+1)
Name: Pedro A Vazquez

Comment:
Where I can purchase your book?

Me: Nowhere - it only exists in the Internet.

----------------------------------------------------

Seite: technics-electric-motors-stepper-motor_ge.htm
Datum: 2015.10.06 um 20:59:49 (UTC+1)
Name: Andreas

Kommentar:
Vielen Dank für die super schnelle Antwort.
Die Seite hat mir übrigens sehr gut gefallen. Die beste Erklärung zu Schrittmotoren seit meiner viertägigen Recherche.

Me: Bitte gern gescheh'n.

----------------------------------------------------

Seite: technics-electric-motors-stepper-motor_ge.htm
Datum: 2015.10.06 um 19:26:25 (UTC+1)
Name: Andreas

Kommentar:
Hallo, ich bin kein Elektrotechniker, darum verzeiht die sicherlich banalen Fragen ...
a) Schrittmotoren können weiter als 360° drehen, richtig? Ihr Drehwinkel ist nicht begrenzt, so wie bei Servos.
b) Verbraucht ein Schrittmotor nur Leistung, wenn er dreht, oder verbraucht er auch, wenn er steht?
c) Ich hab was von Haltemomenten gelesen? Dafür braucht er sicher Leistung (lastabhängig). Wenn keine Leistung fließt, hat er dann auch kein Haltemoment?

Vielen Dank und viele Grüße, Andreas

Me: Für höflich formulierte Fragen muss sich bei mir niemand entschuldigen...
a) Richtig!
b) Es fließt bei konventionellen Schrittmotoren auch dann ein Strom, wenn sich der Motor nicht dreht.
c) Das Haltemoment wird von Magnetkräften erzeugt, dazu muss ein Strom durch die Statorspulen fließen (Leistung fließt nicht, nur Strom).

Bitte gerne, Norbert


----------------------------------------------------

Page: technics-electric-motors-stepper-motor_en.htm
Date: 2015.07.18 at 19:26:45 (UTC+1)
Name: Daniel

Comment:
Firtsly, you and your knowladge are awesome.So my question would be that what kind of errors should we look for in the script? Grammatical or technical? And how could e.g. I correct something? via this chat?

Me: Thanks, but nobody is perfect. Please look for any kind of error and leave another comment (in this "chat") or send a mail to info@HomoFaciens.de - THANKS!

----------------------------------------------------

Page: technics-electric-motors-stepper-motor_en.htm
Date: 2015.05.29 at 21:58:44 (UTC+1)
Name: benachour sohaib

Comment:
what you make is very great,i will be happy if you make video about the stepper motor :)

Me: Thanks! With my video about DC motors that is under construction I am very close to the functionality of stepper motors, so a video about those brushless motors will come this year.