Neuigkeiten    Das Projekt    Technik    RoboSpatium    Unterstützung    Stichwortverzeichnis    Download    Reaktionen    Spiele    Kauftipps    Kontakt   




<<< 3D-Drucker JGAurora A3s          Mondfinsternis 2015 >>>

Geeetech E180 3D Drucker

Das Video zum Geeetech E180 3D Drucker


Zu kaufen auf Gearbest.com

Achtung, obwohl auf der Seite beworben, kann ich nicht garantieren, dass der Filamentsensor in dem Gerät verbaut ist!
Etwas weißes PLA liegt dem Bausatz bei, zusätzliches Filament könnt ihr hier der Bestellung hinzuzufügen.
Da die Klebestreifen auf dem Druckbett nicht allzu lange halten, lohnt sich die Bestellung entsprechender Kelbefolie ebenfalls.

Bemerkungen zum Gerät

Geeetech-E180 3D Drucker
Abbildung 1:
Der Geeetech E180 ist ein sehr kompakter 3D-Drucker. Das Gerät mit einem Druckvolumen von 13x13x13cm wird als anfängerfreundlich beworben. Das Druckbett ist nicht beheizt und die Extrudertemperatur ist per Software auf 245C begrenzt - PLA ist der bevorzugte Kunststoff für dieses Gerät. PLA stinkt nicht wie z.B. ABS während der Verarbeitung und ist für die meisten Anwendungsszenarien ausreichend stabil - ich arbeite fast ausschließlich mit diesem Material.
Der Drucker wird komplett montiert geliefert und die gesamte Mechanik ist in einem stabilen Kunststoffgehäuse untergebracht.
Geeetech-E180 3D Drucker X-Achse
Abbildung 2:
Bei der X-Achse ist an meinem Gerät ein kleines Problem aufgetreten:
Hier wurde zu viel Heißkleber verwendet, um den Kabelstrang zu fixieren - der Druckkopf bleibt daran hängen und kann somit nicht zum Endanschlag bewegt werden. Den Heißkleber habe ich vollständig entfernt und nur an einer Stelle etwas davon wieder angebracht, um den Kabelstrang in Position zu halten.
Geeetech-E180 3D Drucker Hauptplatine
Abbildung 3:
Nach dem Lösen von vier Schrauben an der Bodenplatte ist ein schön aufgeräumtes Innenleben zu sehen. Als Mikrocontroller kommt ein STM32 mit einer Taktfrequenz von 72MHz zum Einsatz.
Die vier Motortreiber sind auf die Platine aufgesteckt und können somit im Ernstfall leicht ausgetauscht werden.
Geeetech-E180 Hotend
Abbildung 4:
Das Hotend mit der 0.4mm Düse kann leicht ausgewechselt werden, indem ein kleiner Hebel betätigt und dieses anschließend herausgezogen wird. Der Einbau geht ebenfalls schnell von der Hand. Eine verstopfte Düse ist somit leicht zu reinigen.
Ein Ersatz-Hotend liegt dem Drucker bei, da dieses Geeetech-Spezialteil nicht überall erhältlich ist.

Über das Druckermenue lassen sich die Motoren nicht einzeln ansteuern. Beim einem entsprechenden Versuch verdunkelt sich der Touchscreen und der Drucker bootet offensichtlich neu. Das scheint ein Problem der Firmware zu sein, denn in allen anderen Betriebsmodi laufen die Motoren einwandfrei. Der Drucker kann problemlos ohne diese Funktion betrieben werden.

Geeetech-E180 3D Drucker fehlender Filamentsensor
Abbildung 5:
Der Drucker wird mit einem Filament-Sensor beworben, in meinem Gerät ist aber kein entsprechender Schalter verbaut. So bleibt nur, den Druck manuell zu pausieren, wenn abzusehen ist, dass das Filament für den Druck nicht ausreicht.

Anbauten

Geeetech-E180 3D Drucker mit Anbauten
Abbildung 6:
Für den Geetech E180 habe ich einen neuen Filamenthalter, einen Tragegriff und einen Halter für das Netzteil konstruiert und ausgedruckt. Damit lässt sich der Drucker mit einer Hand transportieren.
Die 3D-Dateien gibt's hier als Download.

Beispieldrucke

Geeetech-E180 3D Drucker Beispieldruck "Hundefigur"
Abbildung 7:
Filament: PLA
Schichtstärke: 0.2mm
Druckzeit: 6 Stunden
Größe: 65x80x117mm
Ich bin kein Experte für Canidae, würde aber aufgrund der Farbe darauf schließen wollen, dass es sich um einen "Golden Retriver" handelt.
Die Druckqualität ist gut, alle Details der Figur, die etwa 12cm hoch ist, sind gut zu erkennen. An einem der Ohren sind herunterhängende Fäden zu sehen. An dieser Stelle befindet ein extremer Überhang, der für Filamentdrucker generell ein Problem darstellt, nicht nur für den Geeetech E180. An solchen Problemstellen wird normalerweise eine Stützstruktur mitgedruckt, die anschließend entfernt wird.
Die Oberfläche der Figur ist geschlossen, nirgends sind Lücken zu sehen. Ich bin mit dem Ergebnis zufrieden.
Geeetech-E180 3D Drucker Beispieldruck "Würfel"
Abbildung 8:
Filament: PLA
Schichtstärke: 0.2mm
Druckzeit: 1 Stunde
Größe: 30x30x30mm
Mit dem Würfel kann die Schwingneigung der X- und Y- Achse untersucht werden. Der linke Würfel wurde mit 40mm/s gedruckt. Hier sind an den Kanten des 'Y' Wellen zu erkennen. Dieser als Ringing oder Ghosting bezeichnete, unerwünschte Effekt zeigt, dass die Y-Achse bei schnellen Richtungswechseln mit hohen Druckgeschwindigkeiten ins Schwingen gerät.
Die Außenkanten des rechten Würfels wurden mit nur 20mm/s gedruckt - hier ist dieser Effekt nicht zu sehen.
Geeetech-E180 3D Drucker Beispieldruck "Filamenthalter"
Abbildung 9:
Filament: PLA
Schichtstärke: 0.2mm
Druckzeit: 5 Stunden
Größe: 120x115x25mm
Filamenthalter zur Montage am Gehäuse.
Geeetech-E180 3D Drucker Beispieldruck "Haltegriff"
Abbildung 10:
Filament: PLA
Schichtstärke: 0.2mm
Druckzeit: 3 Stunden
Größe: 125x120x20mm
Der Haltegriff hat sich an den beiden dünnen Enden während des Druckens gelöst. Dieses als 'Warping' bezeichnete Phänomen macht sich um so stärker bemerkbar, je größer ein Bauteil ist. Das Ablösen kann durch Drucken eines sogenannten 'Brim' bekämpft werden, was ich hier nicht gemacht habe. Der durch das Ablösen ewas krumm gedruckte Griff ist dennoch nutzbar, daher habe ich auf einen Zweiten Druck verzichtet.
Geeetech-E180 3D Drucker Beispieldruck "Halter Netzteil"
Abbildung 11:
Filament: PLA
Schichtstärke: 0.2mm
Druckzeit: 2 Stunden
Größe: 94x95x30mm
Auch an den Haltern für das Netzteil ist ein Ablösen an den Ecken zu sehen. Der Effeklt fällt allerdings nicht allzu stark aus.


<<< 3D-Drucker JGAurora A3s          Mondfinsternis 2015 >>>


Neuigkeiten    Das Projekt    Technik    RoboSpatium    Unterstützung    Stichwortverzeichnis    Archiv    Download    Reaktionen    Spiele    Verweise    Kauftipps    Kontakt    Impressum   





Google Plus Twitter Facebook YouTube Hackaday Patreon TPO
Counter 1und1